Herzlich Willkommen beim TC Tachenberg e.V.

Aktuelles

Aktuelle Corona Regelungen Stand 24.04.2021

Liebe Mitglieder, liebe Hallennutzer,

 

Mit der aktuellen Änderung der CoronaVO hat das Land Baden-Württemberg die generellen Regelungen und die Notbremsen-Regelung an die bundeseinheitlichen Vorgaben des novellierten Infektionsschutzgesetzes des Bundes angepasst.

 

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • Absenkung der Altersgrenze bei Ausnahmeregelungen für Kinder, wie beispielsweise bei den Kontaktbeschränkungen oder bei Sport im Freien in Gruppen, auf einschließlich 13 Jahre (bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres = 14. Geburtstag).
  • Erlaubt ist weiterhin der kontaktarme Freizeit- und Amateursport mit nicht mehr als fünf Personen aus maximal zwei Haushalten. Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 13 Jahre zählen nicht mit. Liegt die 7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis über 100* ist Sport nur mit den Angehörigen des eigenen Haushalts und einer weiteren nicht zum Haushalt gehörenden Person erlaubt. Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 13 Jahre zählen nicht mit.

(Quelle: https://www.wtb-tennis.de/verband/news/detail/neue-corona-verordnung-2.html )

 

Auf unserer Homepage findet ihr immer den aktuellen Stand zu unseren Tennisplätzen:

 

Tennishalle: geöffnet (max. 2 Personen in der Halle)

Freiplätze: geöffnet (max. 2 Personen pro Platz)

 

Gerade in der Anfangszeit ist es wichtig unsere Plätze schonend zu behandeln, d.h.:

     - Löcher und Unebenheiten ausbessern

     - Plätze vor, während und nach dem Spiel ausreichend bewässern (abhängig von der       Witterung)

 

Bitte beachtet auch zwingend die aktuellen Corona- Regelungen (abhängig vom Inzidenzwert der Stadt Stuttgart, Quelle: www.wtb-tennis.de):

 

 

Inzidenz unter 50

Inzidenz unter 100

Inzidenz über 100

Tennishalle

Max. 5 Personen aus 2 Haushalten. Kinder der jeweiligen Haushalte bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres zählen dabei nicht mit.

 

Sanitäre Anlagen, Umkleiden und andere Gemeinschaftseinrichtungen dürfen nicht benutzt werden – Ausnahmen für die Einzelnutzung der WCs.

Max. 5 Personen aus 2 Haushalten. Kinder der jeweiligen Haushalte bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres zählen dabei nicht mit. 

 

Sanitäre Anlagen, Umkleiden und andere Gemeinschaftseinrichtungen dürfen nicht benutzt werden – Ausnahmen für die Einzelnutzung der WCs.

Alleine, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts. Nur kontaktlose Sportausübung (kein Doppel).

 

Sanitäre Anlagen, Umkleiden und andere Gemeinschaftseinrichtungen dürfen nicht benutzt werden – Ausnahmen für die Einzelnutzung der WCs.

Tennisplätze im Freien

Max. 10 Personen.

 

Im Freien können Gruppen von bis zu 20 Kindern bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres Freizeit- und Amateursport ausüben. Für die Betreuung von
Kindergruppen dürfen so viele Aufsichtspersonen anwesend sein, wie es für die Aufsichtsführung notwendig ist.

 

Weitläufige Anlagen dürfen auch von mehreren individualsportlich
aktiven Personen unter Einhaltung der Abstandsregeln
genutzt werden, sofern sich diese nicht begegnen.

 

Sanitäre Anlagen, Umkleiden und andere Gemeinschaftseinrichtungen dürfen nicht benutzt werden – Ausnahmen für die Einzelnutzung der WCs.

Max. 5 Personen aus 2 Haushalten. Kinder der jeweiligen Haushalte bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres zählen dabei nicht mit. 

 

Im Freien können Gruppen von bis zu 20 Kindern bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres Freizeit- und Amateursport ausüben. Für die Betreuung von
Kindergruppen dürfen so viele Aufsichtspersonen anwesend sein, wie es für die Aufsichtsführung notwendig ist.

 

Weitläufige Anlagen dürfen auch von mehreren individualsportlich aktiven Personen unter Einhaltung der Abstandsregeln genutzt
werden, sofern sich diese nicht begegnen.

 

Sanitäre Anlagen, Umkleiden und andere Gemeinschaftseinrichtungen dürfen nicht benutzt werden – Ausnahmen für die Einzelnutzung der WCs.

Alleine, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts. Nur kontaktlose Sportausübung (kein Doppel).

 

Kinder bis einschließlich 13 dürfen in Gruppen von maximal fünf Kindern kontaktlosen Sport im Freien ausüben. Anleitungspersonen brauchen einen durch eine offizielle Stelle durchgeführten negativen Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.

 

Sanitäre Anlagen, Umkleiden und andere Gemeinschaftseinrichtungen dürfen nicht benutzt werden – Ausnahmen für die Einzelnutzung der WCs.

 


Rückblick Sommerfest 2020

Am vergangenen Samstag fand das alljährliche Sommerfest auf der Terrasse unseres Clubhauses statt. Trotz anderer Voraussetzungen (u.a. Tanzverbot) und unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregelungen, war es ein rundum gelungener Abend.

 

Rund 90 Mitglieder wurden bei sommerlichen Temperaturen von unserem Wirt Filippo Lavorato und seinem Team mit feinsten Spezialitäten aus Kalabrien verwöhnt. Das mehrgängige Menü (unterschiedlichste Antipasti, zweierlei Pasta, Roastbeef mit Steinpilzen, Tiramisu) wurde dabei von einem italienischen Livesänger begleitet.

 

Wir danken unserem Wirt Filippo und dem ganzen Team des Clubhaus Tachenberg für diesen tollen Abend!

 

Weitere Impressionen vom Sommerfest 2020 findet ihr in unserer Fotogalerie

 



.